Leider ist der gewünschte Buchungszeitraum nicht mehr verfügbar. Bitte wählen Sie ein anderes Anreisedatum.
Ötztal – 4*Hotel Burgstein
WLAN
Indoor Pool
Parkplatz
3/4-pension
Welcome Drink
Fitness
Wellness
Freizeit

Kalender

2
Nächte
ab 229.00 €
Sie sparen bis zu 44 €
Anreisedatum wählen
auf Anfrage
Top Preis
0 Nächte ab 229.00 € pro Person
Anreisedatum
{{ start_date }}
Abreisedatum
{{ end_date }}
Übernachtungen
{{ total_nights }} {{ total_nights_text }}
Datum ändern

Inklusivleistungen

• 2 bis 14 Übernachtungen im 4-Sterne Hotel Burgstein
• Bei Buchung eines Doppelzimmers Komfort: Upgrade in eine Familiensuite (nach Verfügbarkeit vor Ort)
• Täglich Verwöhnpension: reichhaltiges Frühstücksbuffet (07:15-10:00 Uhr), Nachmittagsjause (14:00-16:00 Uhr) sowie Abendmenü (18:30-20:00 Uhr)
• Nutzung des hoteleigenen Spas mit Innen-Infinity-Pool, Außen-Whirlpool, Finnischer Sauna, Dampfbad, Infrarotkabine, Ruheräumen und Fitnessraum
• NEU ab 2021: zwei moderne Außensaunen, Outdoor-Soft und Bio-Sauna
• Anreise ab 09.01.2022: Gutschein im Wert von € 50,00 pro Person (Anreise Sonntag bis Abreise Freitag) oder 1x Nutzung der Überwasser-Massage Liege pro Person (ca. 20 Min., Anreise Freitag bis Abreise Sonntag)
• Ötztal Premium Card (voraussichtlich gültig von Ende Mai bis Anfang Oktober 2022 ab dem zweiten Aufenthaltstag für die Dauer des gebuchten Aufenthaltes, ausgenommen am Anreisetag)
• Ermäßigung in Höhe von 10% auf Eintrittskarten für die Therme AQUA DOME in Längenfeld (außerhalb des Gültigkeitszeitraums der Ötztal Premium Card)
• Willkommensgruß aus der Küche
• Welcome Drink
• WLAN und Parkplatz

Hotel

Lage & Ausstattung
Auf einem schönen Hochplateau mit rund 1.500 m begrüßt Sie das vier Sterne Hotel Burgstein - alpin & lifestyle im gleichnamigen Ort. Im Ötztal, oberhalb von Längenfeld gelegen, erwartet Sie eine traumhafte Naturlandschaft, die zum Wandern, Skifahren, Klettern und Mountainbiken einlädt. Auch das Skigebiet in Sölden ist nur 13 km entfernt und beeindruckt Wintersportler mit 146 Pistenkilometern. Nach einem aktiven Tag genießen Sie die Vorzüge Ihres modernen Hotels: Empfangsbereich mit Rezeption, WLAN (inkl.), Restaurant, Fitnessraum und Parkplatz (inkl.). Der hoteleigene Spabereich lädt mit Infinity-Pool, Außen-Whirlpool, Finnischen Sauna, Dampfbad, Infrarotkabine und Ruheräumen zu entspannten Stunden ein. Ein weiteres Highlight sind die Outdoor Soft-, Biosauna und zwei neue Außensaunen. Genießen Sie ruhige Stunden im Panorama der Ötztaler Alpen.

Zimmer
Die großzügigen Doppelzimmer Komfort (ca. 30 qm; Belegung: min./max. 2 Erw.) sind eingerichtet mit Dusche/WC, Föhn, Wellnesstasche inkl. Bademantel, Slipper sowie Badetüchern, Schreibtisch, Sitzecke, Telefon, WLAN (inkl.), Safe, Radio, Flachbild-TV und Balkon.

Bei sonst gleicher Ausstattung sind die modernen Doppelzimmer Premium (ca. 30 qm; Belegung: min./max. 2 Erw.) neu renoviert.

Höchsten Komfort auf geräumigen 36 qm bieten Ihnen bei gleichen Annehmlichkeiten die Doppelzimmer Superior (Belegung: min./max. 2 Erw.).

Karte anzeigen

Reiseinfo

• Barrierearm: Zimmer auf Anfrage
• Check-in: ab 15:00 Uhr bis 20:00 Uhr
• Check-out: bis 11:00 Uhr
• Haustiere: nein
• Sprachen im Hotel: Deutsch, Englisch
• Ortstaxe: Mai bis Oktober ca. € 2,50 pro Person/Tag, November bis April ca. € 3,50 pro Person/Tag (ab 15 Jahren)
• Parkplatz: kostenfrei
• Verlängerungsnächte: inkl. Verwöhnpension

Die aufgeführten Gebühren sind vor Ort zu bezahlen.

Sollten Sie nach 20:00 Uhr anreisen, informieren Sie bitte das Hotel. Die genauen Kontaktdaten erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen.

Bitte beachten Sie, dass in allen Zimmern wie auch im Innenbereich des Hotels rauchen nicht gestattet ist. Es wird keine vegane Küche angeboten.

Skigebiet Sölden
• Entfernung: ca. 13 km vom Hotel entfernt
• Typ: Familien-, Anfänger- und Fortgeschrittenen-Skigebiet
• Höhe: 1350 m bis 3340 m
• Größe: 146 Pistenkilometer mit 19 Familien- (leicht), 14 Standard- (mittel) und 7 schweren Abfahrten, Freeride-Routen, Rodelbahn, Höhenloipe, Skitour und Schneeschuhtour
• Aktivitäten: Ski, Rodeln, Langlauf, Winter-/Schneeschuhwandern
• Voraussichtliche Öffnungszeiten: 21.10.2021 bis 08.05.2022

Wichtige Reiseinformation:
Bitte beachten Sie, dass bei einer Einreise nach Österreich für Reisende ab 12 Jahren aus Ländern mit niedrigem epidemiologischen Risiko folgende Hinweise zu beachten sind: Das digitale Covid Zertifikat weist nach, ob Sie getestet (PCR-Test max. 72 h alt, Antigenschnelltest max. 48 h alt), genesen (max. 180 Tage zurückliegend) oder geimpft sind. Als Alternative werden auch Testzertifikate und Impfpässe in Deutsch und Englisch akzeptiert. Bitte registrieren Sie sich bei Einreise ohne gültige Nachweise über das Pre-Travel-Clearance Formular und machen Sie spätestens nach 24 h einen Test. In Hotels, Restaurants, Kultur- und Freizeiteinrichtungen besteht die 2G-Regel. Das bedeutet, dass Sie für den Eintritt einen Nachweis der Impfung oder Genesung benötigen. Die Impfung mit einem Impfstoff mit zwei Dosen ist neun Monate gültig, danach wird eine dritte Dosis benötigt. Bis zum 06.12.2021 haben auch Personen mit Erstimpfung und einem zusätzlichen PCR-Test Einlass. Im öffentlichen Nahverkehr und öffentlichen Räumen ist das Tragen einer FFP2-Maske Pflicht. Österreich ist ab dem 14.11.2021 Hochrisikogebiet. Dies hat zur Folge, dass bei der Rückreise nach Deutschland eine Quarantänepflicht von 10 Tagen gilt (Geimpfte und Genesene ausgeschlossen). Ebenfalls benötigen alle Reisende einen 3G-Nachweis und eine digitale Einreiseanmeldung.
Zuletzt aktualisiert am 12.11.2021; Änderungen vorbehalten.

Urlaubsregion

Vielfältig und faszinierend präsentiert sich Ihnen das Ötztal. In diese prachtvolle Bergwelt starten Sie direkt von Ihrem, auf einer sonnigen Anhöhe gelegenen, vier Sterne Hotel Burgstein.

Entscheiden Sie sich für eines der weltweit besten Skigebiete mit einer atemberaubenden Höhe von bis zu 3340 m und einer Pistenlänge von 144 km. In weniger als 15 Minuten vom Hotel erreichen Sie dieses bequem mit dem Auto. Schon während der Fahrt ins Skigebiet bestaunen Sie die weiße Zauberpracht und lassen in Gedanken den Film "Spectre" Revue passieren, denn genau hier wurde der James Bond Film im Jahr 2014/2015 gedreht. Der große Unterschied liegt nun darin, dass Sie der Star auf dem ‚Catwalk‘ der Berge sind und sich wie James Bond fühlen werden. Nehmen Sie einen der über 31 Lifte, um die Berge zu erklimmen. Sobald Sie am Gipfel angekommen sind, werden Sie wahrlich merken, wie Sie eins werden mit den mächtigen, beeindruckenden Bergen und dem starken James Bond, in dessen Rolle Sie sich nun perfekt hineinversetzen. So wie Bond auf der Jagd nach seinem Gegner war, werden Sie auf der Jagd nach dem nächsten Abenteuer und dem Glücksgefühl sein. Dafür eignen sich die herausfordernden und höchsten Gipfel des Skigebiets besonders gut, der Tiefenbachkogl oder der Innere Schwarze Schneid. Von beiden Gipfeln aus haben Sie einen atemberaubenden Blick über die weiße, glitzernde Berglandschaft. Eine weitere unvergessliche Möglichkeit, dem Adrenalin auf die Spur zu kommen, ist der Verbindungstunnel vom Rettenbach Gletscher zum Tiefenbach Gletscher. Durchfahren Sie diesen auf Ski und Sie werden aus dem Staunen und Grinsen nicht mehr herauskommen, wenn nach dem Gletschertunnel die bezaubernde Bergwelt in voller Pracht erstrahlt.

Im Sommer finden Sie beispielsweise Ihr persönliches Bergglück bei einer Wanderung auf dem Panoramaweg. Über die 82 m lange Hängebrücke „Mauerrinne“, die rund 220 m über dem Tal schwebt und Ihnen einen fantastischen Ausblick über die Region bietet, gelangen Sie zum Weiler Brand. Weiter führt Sie der etwa sieben Kilometer lange Rundweg zur Brandalm und bergab über Forstweg sowie Felsensteig nach Längenfeld. Entlang des Fischbachs, vorbei an der Therme Aqua Dome und über die Burgsteiner Straße erreichen Sie wieder Ihren Urlaubsort. Höher hinaus kommen Sie beispielsweise bei einer Bergtour auf den Gamskogel oder mit dem Reinhard-Schiestl-Klettersteig. Bei diesem gelangen Sie vom Tal aus auf das sonnige Plateau Ihres Urlaubsortes.

Sie möchten mehr vom Ötztal kennenlernen? Dann schwingen Sie sich auf ein Fahrrad und erkunden Sie auf dem Ötztal-Radweg Ihre Urlaubsregion. Rund 50 km schlängelt sich die abwechslungsreiche Strecke von Haimingen bis nach Sölden. Zahlreiche Highlights warten am Streckenrand auf Sie und natürlich ist auch eine Befahrung von einzelnen Etappen möglich. Auf dem etwa 14 km langen Teilabschnitt von Huben/Längenfeld nach Umhausen freuen Sie sich beispielsweise auf den Lehner Wasserfall sowie die Kraftplätze in Längenfeld, einen Klettergarten, den Märchenwald und den Stuibenfall in Umhausen. Diese ruhige Fahrradtour entlang der Ötztaler Ache ist einfach herrlich abwechslungsreich.

Spaß und Action verspricht zudem die Area 47 (ca. 28 km entfernt; gegen Gebühr). In dem größten Freizeitpark Österreichs erwarten Sie in den Sommermonaten der großzügigen Water Area mit Wasserschanze, Blobbing und Wakeboarden oder gehen Sie auf Abenteuertour beim Rafting, Canyoning oder im Hochseilgarten. Eine Alternative zu so viel Nervenkitzel ist der Aqua Dome in Längenfeld (ggf. gegen Gebühr; etwa fünf Kilometer entfernt). Perfekt entspannen Sie hier in zwölf Innen- wie Außenpools, sieben Saunen und in den Lounge-Oasen.

Freuen Sie sich auf einen traumhaften, aktiven und entspannenden Kurzurlaub im Ötztal.

Das Wetter in Längenfeld

-8°C | -14°C
Leichter Schneefall
Heute
1°C | -9°C
Mäßiger Schneefall
Morgen
3°C | -2°C
Bedeckt
Mittwoch
0°C | -8°C
Bedeckt
Donnerstag
-3°C | -14°C
Leichter Schneefall
Freitag
-1°C | -9°C
Leichter Schneefall
Samstag
-4°C | -8°C
Leichter Schneefall
Sonntag

Reiseanbieter

Travador GmbH
Flößergasse 2
81369 München
Datum wählen
Call

Haben Sie Fragen?

Gerne helfen wir Ihnen bei Ihrem Anliegen weiter: